Zuhause / Beste Frisuren Frauen / Ausdünnung der Haarbehandlung: So stoppen Sie den Haarausfall bei Frauen

Ausdünnung der Haarbehandlung: So stoppen Sie den Haarausfall bei Frauen

Anzeigen

Ausdünnendes Haar ist ein Problem, mit dem sowohl Männer als auch Frauen konfrontiert sind. Nach Angaben der American Hair Loss Association fallen etwa 40% der Haarausfallerfahrungen bei Frauen an. Glücklicherweise gibt es wirksame Möglichkeiten, das Ausdünnen der Haare zu behandeln. Informieren Sie sich unten über die Fakten und Ideen, wenn Sie genau wissen möchten, warum Ihre Haare dünner werden und wie Sie mit diesem Problem umgehen.

Anders als bei schwerem Haarausfall ist das Ausdünnen der Haare bei Frauen viel langsamer und führt in der Regel nicht zu vollständiger Glatze. Während bei ernsthaftem Haarausfall in der Regel mindestens einige freiliegende Flecken enden, bedeutet dünnes Haar normalerweise, dass die Haare auf dem ganzen Kopf verbleiben, aber bis zu dem Punkt, an dem die Kopfhaut freiliegt, weniger Textur vorliegt.

Ursachen für dünnes Haar

Wie bei vielen Erkrankungen kann dünnes Haar durch verschiedene Faktoren verursacht werden. Zuerst die Mythen:

  1. Haarausfall wird durch Shampoo verursacht.
  2. Haarausfall ist altersbedingt.
  3. Sie werden definitiv Ihre Haare verlieren, wenn Ihre Mutter oder Ihr Vater es getan hat.

Alle drei Gründe werden häufig zur Erklärung des Haarausfalls angegeben, sind aber keineswegs wahr. Meistens werden diese Mythen von Unternehmen erzeugt, die ein ineffektives Haarwachstumsprodukt verkaufen wollen, oder von wohlmeinenden älteren Generationen und / oder falsch informierten Personen. Wir wissen jetzt viel mehr darüber, was das Ausdünnen der Haare verursacht, und es hat oft nichts mit dem zu tun, was wir vermuten.

Das Genetik-Spiel

Wenn Sie sich fragen: „Warum werden meine Haare dünner?“ – geben Sie Ihren Eltern nicht sofort die Schuld. Nur weil Ihre Mutter oder Ihr Vater einen Haarausfall erlebt hat, heißt das nicht, dass Sie es tun. Es scheint jedoch, Ihre Chancen zu erhöhen. Forschungen zeigen, dass die Entwicklung dünner Haare tatsächlich etwas mit der Genetik zu tun hat. Sie haben zwar keinen garantierten Haarausfall, wenn Ihre Eltern es getan haben, Sie sind jedoch genetisch dafür prädisponiert und haben eine höhere Wahrscheinlichkeit des Ausdünnens im frühen Alter oder so spät wie Ihre 40er oder 50er Jahre.

Medikamente und Haarausfall

Bestimmte Medikamente können dazu führen, dass Haare dünner werden. Unerwartet für dünnes Haar für Frauen können Antibabypillen eingesetzt werden, da die Hormone, die in ihnen gefunden werden, die Haarstruktur beeinflussen können. Wenn sich Ihr Haar verändert und Sie vermuten, dass Ihre Geburtenkontrolle vorliegt, wenden Sie sich an einen Arzt, um zu sehen, ob Sie empfindlich auf Androgene reagieren. Wenn Ihre Geburtenkontrolle eine große Menge Progesteron enthält, können Sie zu einer Pille wechseln, die keinen Haarausfall enthält, der Progestine auslöst.

Der Stressfaktor

Ja, es ist wahr, dass Haarausfall durch Stress verursacht werden kann. Es ist jedoch viel schwieriger, diesen Punkt der Not zu erreichen, als Sie vielleicht denken. Haarausfall durch Stress entsteht in der Regel durch körperliche Belastungen wie Geburt, Wechseljahre oder länger anhaltende, schwere Erkrankungen. Daher können Sie wahrscheinlich nicht viel tun, wenn Sie wissen möchten, wie Sie durch Stressreduzierung dünnes Haar aufhalten können. Auf der positiven Seite müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihr morgendlicher Pendelverkehr Haarausfall verursacht.

Andere mögliche Gründe für Haarausfall

Haare sind zwar nicht so häufig, können aber aufgrund folgender Faktoren dünner werden:

  • Schwangerschaft;
  • ein Überschuss an Vitamin A;
  • Mangel an Protein;
  • Anämie;
  • Schilddrüsenerkrankung;
  • Autoimmunerkrankungen;
  • dramatischer Gewichtsverlust ;
  • Überarbeitung Ihrer Haare.

Ausdünnende Haarbehandlungen und Heilmittel

Obwohl nichts sicher ist, gibt es einige Mittel und Behandlungen, die Sie ausprobieren können.

Chirurgie

Während eine Operation wie eine schnelle und effektive Lösung für dünnes Haar zu sein scheint, ist dies definitiv etwas, das einer gründlichen Überlegung bedarf. Bei einer Haartransplantation werden Haarsträhnen aus dem Nacken des Kopfes entfernt und in Abschnitte mit dünnen bis keinen Haaren platziert. Dies kann eine entmutigende Aufgabe sein, abhängig davon, wie viel natürliches Haar Sie noch haben, und es kann auch teuer sein. Die Genesung kann auch etwas anstrengend sein, da Schmerzen und Schmerzen oft auftreten. Wenn Sie eine Operation als Option in Betracht ziehen möchten, vereinbaren Sie einen Termin mit einem Spezialisten für Haarausfall, um Optionen und Kosten zu besprechen. Als eine der teureren Behandlungen ist es auch eine der effektivsten Behandlungen gegen Haarausfall, wenn der Nutzen für Sie die Risiken überwiegt.

In Verbindung stehender Beitrag: Was ist Mesotherapie und stimuliert das Haarwachstum?

Natürliche Heilmittel und beste Vitamine für dünnes Haar

Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel sind bei einer Vielzahl von körperlichen Problemen beliebt, und Haarausfall ist keine Ausnahme. Hier ist eine grundlegende Liste von verdünnenden Haar-Vitaminen und Ergänzungsmitteln, die als Wundermittel für das Haarwachstum bezeichnet werden, und deren tatsächliche klinische Wirksamkeit:

  • Apfel – unzureichende Beweise;
  • atlantische Zeder – potentiell wirksam;
  • Beta-Sitisterol – unzureichende Beweise;
  • Biotin – unzureichende Nachweise;
  • Coenxyme Q-10 – unzureichende Beweise;
  • Knoblauch – unzureichende Beweise;
  • Lavendel – potentiell wirksam;
  • Zink unwirksam.

Daher sind Vitamine zum Ausdünnen der Haare nicht immer die beste Idee und können nur zu Geldverschwendung führen.

Dünne Haar-Medikamente

Viele Menschen leiden unter Haarausfall – Männer haben in der Regel das Problem, dass der Haaransatz zurückgeht. Frauenhaarverlust bedeutet dünnes Haar. Obwohl die Glatze bei Männern und Frauen unterschiedlich genannt wird, möchten sowohl Männer als auch Frauen ein Medikament suchen, das helfen kann. Nachfolgend zeigen wir einige von ihnen für Ihre Rücksicht.

# 1: Minoxidil (Rogaine)

Eines der häufigsten Medikamente gegen dünnes Haar ist Minoxidil, das Sie an seinem bekannteren Namen – Rogaine – erkennen können. Minoxidil ist ein blutdrucksenkendes Vasodilatator-Medikament. Antihypertensiva behandeln Bluthochdruck, der Begriff Vasodilatation bezieht sich auf die Erweiterung der Blutgefäße. Dies bedeutet, dass Minoxidil die Blutzirkulation in der Kopfhaut erhöht.

Pros

  • Es ist kein Rezept erforderlich
  • Minoxidil ist sowohl für Männer als auch für Frauen hilfreich
  • verlängert die Zeit, die Ihr Haar in seiner aktiven Wachstumsphase verbringt
  • Stellen Sie die Größe der Haarfollikel wieder her, die inaktiv sind, und beginnen, dickere Stränge zu produzieren

Cons

  • ist keine natürliche Komponente
  • kann mehrfache allergische Reaktionen verursachen
  • funktioniert nicht für jeden – 40% der Menschen erleben neues Haarwachstum, 40% finden, dass es gut funktioniert, um Haarausfall vorzubeugen, 20% haben keine Wirkung

# 2: Hairgenics Pronexa Hair Growth Supplement

FDA-zertifiziert, klinisch untersucht. In den meisten Fällen berichten Menschen, die es ausprobiert haben, über dickere, vollere und gesündere Schlösser. Pronexa bewältigt Vitaminmangelzustände, die normalerweise die Ursache für Haarausfall und dünner werdendes Haar sind, da es mit Haarwuchs-Vitaminen gefüllt ist. Es unterstützt den Haarfollikelzyklus und fördert das Zellwachstum. Enthält Vitamin C, B-1, B-12, B-6, A, D und E, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Niacin, Natrium, Zink, Mangan, Selen, Eisen, Jod, Folsäure, Pantothensäure, Biotin.

Pros

  • arbeitet für Männer und Frauen
  • spricht Vitaminmangel an
  • fördert das Zellwachstum
  • ist gut für Nägel, Haut, Gelenke und allgemeine Gesundheit
  • hat eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie

Cons

  • funktioniert besser mit Hairgenics Pronexa Shampoo und Conditioner, so dass Sie sie möglicherweise auch kaufen müssen

# 3: Nutrafol dünner werdendes Haar & Haarausfall

Haarausfall entsteht durch Anhäufung verschiedener Ursachen, dh Entzündungen, Alltagsstress, Hormone, Genetik. Die Lösung des Problems mit Nährstoffmängeln kann nicht ausreichen. Nutrafol ist ein fortschrittliches Supplement, das mehrere patentierte und klinisch bewährte Nutrazeutika enthält. Unter ihnen – EvNolMax (eine Form von Vitamin E), Sensoril Ashwagandha, Biocurcumin, Sägepalme, Cynatin (bioaktives Keratin), hydrolisiertes Kollagenöl, Hyaluronsäure. Sie reparieren und revitalisieren geschädigte Haarfollikel, minimieren Haarausfall und Haarausfall, fördern dicker, voller, schnelleres Haarwachstum und verbessern die Haarstruktur. Darüber hinaus ist Nutrafol eine perfekte Anti-Aging-Lösung für Ihr Haar.

Pros

  • enthält 20 reine, potente natürliche Inhaltsstoffe
  • hilft bei Entzündungen und erhöhten Stresshormonen (Cortisol)
  • verjüngt die Umgebung des Haarfollikels
  • ist standardisiert, auf Bioverfügbarkeit optimiert und klinisch getestet

Cons

  • hoher Preis (88 $ pro Flasche)
  • Für den langfristigen täglichen Gebrauch gedacht, so dass Sie ihn regelmäßig kaufen müssen (Abonnementpreis – $ 79 pro Monat, mit zusätzlichen Boni)

Das beste Produkt für dünnes Haar

Genau wie Ergänzungen gibt es keine magische Kugel, wenn es um das beste Shampoo für dünnes Haar geht. Es gibt jedoch Produkte, die Sie ausprobieren können. Diese werden alle in Schönheitsläden oder online verkauft und umfassen Shampoos, Conditioner, Keratin-Behandlungen und Bodybuilding-Cremes.

# 1: Pflegen Sie Beaute Vitamins Hair Loss Shampoo and Conditioner

Dies sind zwei wissenschaftlich entwickelte Haarwachstumsprodukte , die weiteren Haarausfall verhindern und die Wiederherstellung des gesamten Wachstums fördern. Beide Produkte enthalten patentierte und klinisch fortgeschrittene Inhaltsstoffe für die Haarwiederherstellung sowie organische Pflanzenstoffe. Nourish Beaute Shampoo enthält Arganöl, Biotin, Keratin und Kaviarextrakt. Der Conditioner enthält patentierte Inhaltsstoffe und natürliche Komponenten wie Koffein, Jojoba und Kokosnussöl. Infundiert alle Verdickungsmittel direkt in die Wurzeln und in die Follikel. Diese beiden Produkte reaktivieren träge Wurzeln und Kopfhaut und regen das Nachwachsen an.

Pros

  • FDA-registriert
  • enthalten organische botanicals
  • ist ein rezeptfreies Set mit klinischen Studien
  • sind gut für Männer und Frauen mit allen Haartypen, einschließlich afroamerikanischer Haare

Cons

  • Wenn Sie als Set besser und schneller arbeiten, müssen Sie beide kaufen
  • geben Sie langsamere Wirkung, wenn Sie ohne Medikamente verwendet werden

# 2: Ultrax Labs Hair Plush Serum zur Verdickung

Neben Haarwaschmitteln und Conditionern umfassen moderne Haarwuchsmittel verschiedene Haarseren. Die innovative Koffein-Innovationstechnologie von Ultrax Labs Hair Plush sorgt für lang anhaltende Haarverdickungseffekte. Die üppige Koffeinformulierung erhöht das Haarwachstum und minimiert den Haarausfall. Hair Plush Serum enthält eines der effektivsten Haaröle – Pfefferminzöl, hydrolysiertes Keratin, Biotin.

Pros

  • Koffein angereichert, um Haarfollikel wiederzubeleben
  • sind auch für Personen mit Koffeinsensitivität sicher
  • vermindern Sie vorzeitigen Haarausfall
  • wirksam für Männer und Frauen
  • 90-tägige Geld-zurück-Garantie

Cons

  • Wenn die Kopfhaut empfindlich ist, kann es zu Rötungen kommen
  • enthält Alkohol

# 3: Boldify Hair Thickening Spray

Volumizing-Produkte, z. B. Sprays, funktionieren nicht, wenn Sie an Alopezie leiden. Sie helfen jedoch, wenn Ihre Schlösser dünn sind und zusätzlichen Körper benötigen. Das Prinzip der Anwendung ist einfach: Sie sprühen Ihr feuchtes Haar, trocknen es ab und erhalten das Wurzelvolumen und eine geschichtete Textur für den ganzen Tag. Hinterlässt keine klebrige Anhaftung im Haar, lässt sich leicht auswaschen. Ideal als Pre-Styler und für alle Haartypen geeignet. Enthält keine schädlichen Chemikalien.

Pros

  • gibt sofortige Wirkung
  • ist gut für feines und dünneres Haar
  • enthält ein UV-Schutzmittel
  • hat nicht klebrige Formel
  • absorbiert überschüssiges Öl und Feuchtigkeit
  • ist sulfat-, gluten- und parabenfrei

Cons

  • verdickt das Haar vorübergehend, beseitigt das Haarausfallproblem selbst nicht

LLLT: Eine professionelle Salonbehandlung zu Hause

Der Begriff “Ausdünnen des Haares” kann sich entweder auf die reduzierte Haardicke oder die reduzierte Anzahl der Haare beziehen. In beiden Fällen kann die Lasertherapie eine wirksame Lösung sein, um das Fortschreiten des Haarausfalls zu stoppen.

Allerdings können solche Haarbehandlungen im Salon 2000 bis 4000 Dollar im Jahr kosten! Zum Glück haben wir eine Alternative gefunden, die sehr effektiv ist – und die Bank nicht brechen wird.

LLLT steht für Low-Level-Lichttherapie und wird häufig auch als Laser-Phototherapie (LPT) bezeichnet. Diese Laserbehandlung durchdringt das Kopfhautgewebe (~ 5 mm), aktiviert die Mikrozirkulation und den Lymphfluss und “erweckt” die inaktiven ruhenden Haarfollikel.

LLLT ist von Vorteil, wenn Sie unter übermäßigem Haarausfall leiden, wie z. B. Ludwig und Savin Scale zwischen Klasse I bis II. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Sie im fortgeschrittenen Stadium gegen Haarausfall wirken.

LLLT ist bei stumpfem und schwachem Haar gleichermaßen wirksam und wird in den ersten 30 Tagen – als auch nach einer Strahlentherapie – nach einer Haartransplantation manchmal als Erholungstherapie verwendet.

Es gibt viele Laserkämme, Helme und Kappen auf dem Markt – und die Suche nach der am besten geeigneten LLLT-Option kann eine Herausforderung sein. Wie treffen Sie dann die richtige Wahl?

Kritiker neigen zu Mützen und Helmen. Ja, Kämme und Bürsten kosten zwischen 100 und 300 US-Dollar, aber sie haben weniger Laser (oft nur etwa ein Dutzend oder zwei), bieten eine geringere Abdeckung und erfordern ein kontinuierliches Bürsten. Außerdem haben Laserhelme und -kappen viele Vorteile:

  • Benutzerfreundlichkeit Die meisten Lasergeräte laufen mit Batterien, sind leicht zu transportieren und freihändig zu bedienen. So können Sie sie zu Hause, im Auto oder bei der Arbeit tragen – wann und wo immer Sie möchten!
  • Effizienz Die Wirksamkeit von Lasergeräten hängt von verschiedenen Faktoren ab, z. B. gesundheitlichen Problemen, ob Sie sich anderen Behandlungen unterziehen und wie stark Ihr Haarausfall ist. Lasergeräte erwiesen sich jedoch in 90 bis 95% der Studien als wirksam. Außerdem werden neue Haare gesünder, dicker und glänzender! Plus für diejenigen, die etwas älter sind – das neue Haar ist oft nicht grau!
  • Sicherheit. Kalte Laser, die in Laserkappen und Helmen verwendet werden, sind sicher und verursachen keine Wärmeschäden an Kopfhaut und Haar. Geräte haben auch keine Nebenwirkungen im Vergleich zu Medikamenten. Die EMF-Exposition, die manchmal für diejenigen, die die Behandlung in Betracht ziehen, ein Problem sein kann, ist nicht größer als das, was Ihr WLAN Ihnen bietet! Außerdem ist die Behandlung nicht invasiv, dh schmerzlos.
  • FDA-Freigabe Die Food and Drug Administration gewährleistet, dass Patienten während der Behandlung mit dem Produkt sicher sind – und das ist immer ein Bonus!
  • Universalität. Alle Geräte können sowohl von Männern als auch von Frauen verwendet werden, die unter dünner werdendem Haar, Haarausfall oder männlicher / weiblicher Glatze leiden. Sie arbeiten für alle Haartypen, Texturen und Farben!
  • Ein risikoloser Kauf. Sie erhalten Ergebnisse – oder Ihr Geld zurück. Sie können das Gerät zurückgeben und eine volle Rückerstattung beantragen, wenn es nicht so funktioniert wie erwartet. Ja – und keine Fragen gestellt!
  • Wirtschaft. Im Durchschnitt kostet eine Haartransplantation 10.000 USD, während Medikamente gegen Haarausfall etwa 500 bis 1000 USD pro Jahr kosten werden. Laserkappen und Helme sind eine einmalige Anschaffung und funktionieren für etwa 5.000 bis 6.000 Stunden (das sind Tausende von Behandlungen!).

Hier sind einige der besten Lasergeräte für das Haarwachstum auf dem Markt.

# 1: Grivamax Hair Growth Laser Cap

GrivaMax 272 Pro ist eine Kappe mit 272 Lasern. Die Leistung jeder Diode beträgt regelmäßig 5 mWt 650 nm. Das Gerät deckt 2/3 des Kopfes ab und passt für alle. Das bedeutet, dass Sie es mit anderen Mitgliedern Ihrer Familie teilen können – wenn Sie möchten! Die Laserkappe wird mit einem Universaladapter für den internationalen Einsatz geliefert. Die Verpackung umfasst außerdem eine aufsteckbare Ledertasche für einen Akkupack und eine Tragetasche. Die GrivaMax-Kappe muss mindestens dreimal pro Woche für 20-30 Minuten verwendet werden. Ergebnisse sind normalerweise in 12-25 Wochen zu sehen. Die Behandlung kann durch Minoxidil 5% mit einem DHT-Blocker oder durch Mikronadeln (Dermawalze) ergänzt werden.

Pros

  • Programmierte Abschaltzeit (30 Minuten)
  • Ausgestattet mit einem 5000 mAh Powerbank-Akku
  • Langes USB-Kabel (4 Fuß)
  • 6 Monate Geld-zurück-Garantie; 1 Jahr Garantie (die Garantie gilt nicht für Batterien der Energiebank, sie können ersetzt werden)

Cons

  • Hat keine Altersbeschränkungen, wird jedoch für Frauen ab 18 Jahren empfohlen

Wenn Sie nicht unter übermäßigem Haarausfall leiden und einfach nur den Zustand Ihrer Haare verbessern möchten, sollten Sie ein Modell von GrivaMax mit weniger Dioden in Betracht ziehen – eine Laser Cap 148 .

# 2: IRestore Laser Hair Growth System

Die im letzten Jahr durchgeführte 4-Monats-Studie des iRestors zeigte, dass alle aktiven Benutzer dieses Lasers einen Haarwuchs hatten! Die durchschnittliche Zunahme der Haaranzahl betrug 43,23%. Das Laser Hair Growth System des iRestore umfasst 21 Laser für medizinische Zwecke sowie 30 LEDs für medizinische Zwecke. Die Größe des Helms beträgt zusammen mit den seitlichen Schaumpolstern etwa 23 Zoll. Verstellbare Komponenten im Inneren sorgen für die richtige Passform und Komfort für alle Kopfformen und -größen. Das Gerät ist multispannbar, erfordert jedoch einen Wandsteckeradapter für unterwegs. Sichtbare Verbesserungen mit diesem Helm werden in etwa 3-6 Monaten zu sehen sein und die Laserbehandlung kann mit der 3-in-1- Haarwuchsformel von iRestore kombiniert werden.

Pros

  • Die automatische Abschaltzeit (25 Minuten)
  • Obwohl es massiv aussieht, fühlt es sich leicht an
  • Produziert von dem GMP-zertifizierten Partner der Marke, zertifiziert von Intertek Testing Services
  • 6 Monate 100% Geld-zurück-Garantie

Cons

  • Für die Mobilität müssen Sie einen wiederaufladbaren Akku kaufen

# 3: Theradome Hair Growth Hat

Der Theradome LH80 Pro wurde in den USA entwickelt und hergestellt und verfügt über 80 proprietäre Laser mit 678 nm Licht. Laut Hersteller sollte das Gerät nur zweimal pro Woche verwendet werden. Bei täglicher Anwendung wird empfohlen, zwischen den Behandlungen eine Lücke von 12 oder sogar 24 Stunden zu lassen. Der Helm ist kabellos, die Verpackung enthält eine Helmtasche, einen Koffer, ein Ladegerät und mehrere Schaumstoffpolster (die für 98% der Köpfe passen!). Es verfügt über einen eingebauten mehrsprachigen Lautsprecher, der die Anzahl der durchgeführten Behandlungen aufzeichnet und sagt, wann der Helm aufgeladen werden muss. Das Gerät ist mit mehreren Spannungen (100 – 240 V) kompatibel. Erste Haarverbesserungen – Glanz und Verwaltbarkeit – sind in nur 18 Wochen sichtbar!

Pros

  • Die automatische Abschaltzeit (20 Minuten)
  • Automatisierter Behandlungszähler (nützlich, wenn nur eine Person es verwendet)
  • Ein Sensor, der Laser nur aktiviert, wenn der Helm am Kopf ist
  • Kann bei Juckreiz und Dermatitis helfen
  • Eine 120-Tage-Geld-zurück-Garantie
  • Einfach zu aktualisierende Software

Cons

  • Funktioniert mit den Fitzpatrick- Hauttypen I bis IV, wurde die Behandlung von zwei anderen Hauttypen nicht dokumentiert
  • Die Geld-zurück-Garantie gilt nur für Käufer aus den USA

Sie fragen sich vielleicht, ob Sie die Mütze oder den Helm weiter benutzen müssen, wenn Sie zufriedenstellende Ergebnisse sehen – und das ist eine absolut gute Frage. Die Wahrheit ist, dass – wenn das Haar dünner wird, genetisch ist – Sie es wahrscheinlich auch weiterhin erleben werden, wenn die Laserbehandlung vollständig eingestellt ist.

Einige Ärzte empfehlen jedoch ab und zu eine Pause, damit sich Ihre Haare nicht an die Therapie gewöhnen. Für Ratschläge zu Ihrem speziellen Fall ist es ratsam, Ihren Arzt zu konsultieren.

Home Remedies für dünnes Haar

Es gibt eine Vielzahl von Hausmitteln, die es seit Generationen gibt. Sogar Männer und Frauen, die keinen Haarausfall haben, nutzen diese Behandlungen zu Hause, um Volumen und Glanz zu steigern – beides kann dünnes Haar verdecken.

Eier

Eine regelmäßige Eiweißbehandlung kann in Form roher Eier in einer Schüssel schlagen und der Haarlänge für etwa 30 Minuten hinzugefügt werden. Einige bevorzugen ein Ei in Kombination mit einem Esslöffel Haaröl und zwei Esslöffeln Wasser. Mischen Sie es und massieren Sie es in die Kopfhaut. Wöchentlich wiederholen.

Olivenöl

Ein weiterer beliebter Klassiker, Olivenöl verleiht Ihrem Haar definitiv Körper. Es gibt Spekulationen, dass es auch Ihre Schlösser stärken kann, einschließlich der Wurzeln.

Bockshornkleesamen

Sammeln Sie diese in einem Bioladen und tränken Sie 2-3 Esslöffel über Nacht in Wasser. Mahlen Sie sie zu einer Paste und tragen Sie sie auf Ihr Haar und Ihre Kopfhaut auf. 30 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abspülen. Wenn Sie dies wöchentlich durchführen, zeigen einige Studien, dass dadurch die Austrocknung der Kopfhaut verhindert werden kann.

Indische Stachelbeere

Schwer zu finden, aber es lohnt sich möglicherweise, wenn Sie es jagen können. Dies kann zu einer gesunden Kopfhaut und einem besseren Haarwuchs beitragen. Mischen Sie einen Esslöffel Stachelbeere mit zwei Esslöffeln Kokosöl . Erhitzen Sie es, bis es zum Kochen kommt. Bestreuen Sie das Öl und massieren Sie die Mischung auf Ihre Kopfhaut. Behalten Sie es über Nacht und Shampoo am Morgen.

Rizinusöl

Rizinusöl wird seit langem als Heilmittel für viele Beschwerden angepriesen, und Haarausfall scheint keine Ausnahme zu sein. Massieren Sie Ihre Kopfhaut regelmäßig mit kaltgepresstem Rizinusöl und genießen Sie möglicherweise dickeres Haar. Es ist ein sehr fetthaltiges Öl, das Ihr Haar vor fallenden Follikeln schützen kann.

Rizinusöl

Bildnachweis: DH Wright , cc

Frisuren für dünnes Haar

Außerhalb des Salons können Sie lernen, wie Sie Ihr Haar dicker aussehen lassen, indem Sie Ihren Teil wechseln. Dies verleiht dem Haar sofort Volumen, wenn es zu lange nicht in derselben Position bleibt. Vermeiden Sie auch einen Föhn – Hitze beschädigt den Haarschaft. Das gleiche gilt für Bürsten – nur bei Bedarf bürsten und Draht- / Metallkämme vermeiden.

Spielen Sie mit Ihrem Haar, um verschiedene Stile zu entdecken, die das Haar am dicksten erscheinen lassen, aber ziehen Sie das Haar nicht zu oft in Pferdeschwanz oder Brötchen, da dies die Haarfollikel belasten und belasten und das Problem verschlimmern kann.

Nutzen Sie schließlich das wunderschöne Haarschmuck, das Sie erwerben können. Es ist eine kostengünstige Möglichkeit, dünnes Haar zu kaschieren. Versuchen Sie ein Haarband, das die Kopfhaut bedeckt, ein schönes Tuch oder sogar eine Mütze. Es scheint zu einfach und nur ein Weg, um das Problem zu maskieren, aber an arbeitsreichen Tagen ist es wahrscheinlich genau das, was Sie brauchen.

Der Besuch des Salons kann bei dünner werdendem Haar bei Frauen tatsächlich helfen, obwohl es das Problem eher maskiert als löst. Trotzdem können Sie sich wie eine Million Dollar fühlen und sich auf wichtigere Dinge im Leben konzentrieren.

Fragen Sie nach einem kürzeren, voluminösen Schnitt . Abkürzungen sind bei dünnem Haar schonender. Wenn Sie Ihr Haar lang wachsen lassen, trennen sich die Haare in dünnen Locken und legen Bereiche der Kopfhaut frei. Gehen Sie stattdessen für eine kürzere Länge vor, während Sie Layer anfordern. Viele Stylisten sind mit Frisuren für dünnes Haar vertraut, also haben Sie keine Angst vor einem offenen Dialog.

Haarfarbe kann auch hilfreich sein. Laut Beverly Hills Colorist Michael Canale: „Peroxid verdoppelt die Dicke jedes Strangs. Es schwillt den Haarschaft an… “Strategisch platzierte Highlights können dünne Flecken beeinträchtigen, indem sie Ihr Haar näher an die Farbe Ihrer Kopfhaut bringen.

Entgegen der landläufigen Meinung gehören Haarverlängerungen möglicherweise nicht zu den besten Lösungen für dünnes Haar, wenn Sie Haarausfall haben. Verwurzeltes, von Natur aus dünnes Haar ist gut, aber diejenigen, die Kopfhaut ausgesetzt sind, sind normalerweise keine guten Kandidaten. Wenn Ihr Haar jedoch an der Krone voll ist, aber nur von der Ohrenlinie nach unten dünner wird, sind Verlängerungen definitiv eine Option. Promi-Friseur Ken Paves sagt, dass Clip-Ins am besten und erschwinglich sind. Und das Beste: Sie sind überraschend einfach zu bedienen.

Wenn es um dünnes Haar bei Frauen geht, kann dies sowohl körperlich als auch emotional eine schwierige Reise sein. Als Frauen sind wir aufgewachsen, um stolz auf das Aussehen unserer Haare zu sein, und leider haben viele von uns unseren Wert darin. Während jede Frau auf einzigartige Weise schön ist (unabhängig von der Haarstruktur), kann die Aufrechterhaltung eines vollen Haares Wunder für das Selbstwertgefühl sein. Machen Sie Schritte, um einige dieser Hausmittel und einfachen Lösungen zu testen, oder wenden Sie sich an einen Arzt, wenn Sie immer noch Bedenken haben, und finden Sie heraus, dass die DIY-Methode zur Haarverdünnung unwirksam ist. Mit der heutigen modernen Medizin und der ständigen Forschung ist das Ausdünnen der Haare ein Thema, das voller Hoffnung ist.

Check Also

Schattierungen des grauen Haares

Der epische Kampf zwischen Blondinen und Brünetten war schon immer akut, aber es gibt einen …