Zuhause / Beste Frisuren Frauen / 70 Niedliche und einfach zu bedienende, kurz geschichtete Frisuren

70 Niedliche und einfach zu bedienende, kurz geschichtete Frisuren

Anzeigen

Kurzhaarige Frisuren sind im Moment in der Mode- und Beautybranche sehr angesagt! Sie können frech, schwül, süß oder schick sein! In diesem Artikel erhalten Sie einen Einblick in 70 verschiedene Varianten von kurz strukturierten Frisuren, die derzeit in der Trendszene aufblühen!

Schichten auf kurzen Haaren verbessern die Textur und das Volumen Ihrer abgeschnittenen Locken und verleihen Ihrer Frisur, die in jedem Alter großartig aussieht, eine zusätzliche Menge an Sass. Lassen Sie sich inspirieren und überlegen Sie, wie Sie Ihre aktuelle Kurzhaarfrisur diversifizieren können!

Für einen jugendlichen und gleichzeitig zeitlosen Stil sollten Sie diesen wunderschönen, abgehackten Pixie ausprobieren. Dieser Schnitt ist die perfekte Mischung aus Unordentlichem und Schlankem. Sie können es für einen Abendanzug zurückschieben oder sich auf ein texturisierendes Produkt verlassen, um sich von Ihrem Bettkopf inspirieren zu lassen.

# 2: Gefiederter gestapelter Bob mit voluminöser Krone

Einfach, süß und absolut im Trend. Der mit Federn versehene Bob ist ein Muss, wenn Sie Ihre kurzen Haare wechseln möchten. Die wispy Strähnen, die zurückgeblasen werden, lassen Ihr schönes Gesicht auf die Bühne treten, während Sie gleichzeitig eine Aussage treffen. Schichten bringen Tiefe in jeden Haarschnitt, aber um noch mehr Dimension hinzuzufügen, fragen Sie Ihren Stylisten nach einem Balayage und stylen Sie Ihren Schnitt mit einer angespannten Krone.

# 3: Kurze asymmetrische Ernte

Kurz geschichtete Haarschnitte machen so viel Spaß! Sie werden Ihre morgendliche Routine genießen, weil sie so viel schneller geht. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie diesen Look gestalten möchten, müssen Sie ein paar Haare hinter das Ohr stecken und etwas nach vorne lassen. Verwenden Sie einen runden Rundbürstenmantel, wenn Sie Ihr Haar föhnen, um das Volumen zu erhalten.

# 4: Bob mit weichen und einfachen Schichten

Dieser kurze geschichtete Bob ist so hübsch! Die weichen, federnden Schichten sind sehr elegant und edel – aber dennoch modern. Wenn Sie ein stückiges, rasiertes Bob wie dieses wollen, zeigen Sie Ihren Stylisten Bildern, um die gewünschte Art der Schichtung leichter zu kommunizieren.

# 5: Dark Pixie Cut mit Schichten

Einige der besten kurz geschichteten Frisuren sind unglaublich einfach. Bei diesem unkomplizierten Look dreht sich alles um Form. Das Seitenteil und der stirnseitige Skimming-Pony schaffen eine klassische Rahmung (besonders in Verbindung mit den niedlichen kleinen Kotelettenstücken). Wenn Sie nach Bildern von längeren Pixie-Schnitten suchen, um Ihren Stylisten zu zeigen, betrachten Sie dieses großartige Beispiel.

# 6: Gestapelte Pixie mit Dimensional Blonde Highlights

Kurze Haarschnitte ermöglichen das Ausprobieren unterschiedlicher Schichten. Wenn Sie sich nach mehr Volumen sehnen, wählen Sie einen Pixie-Schnitt mit gestapelten Ebenen. Fügen Sie in verschiedenen Abstufungen blonde Akzente hinzu, um Ihren neuen Schnitt zu verbessern und die Tiefe Ihres Haares zu verstärken. Sie können sogar versuchen, sich mit Ihrem Teil zu beschäftigen, um die Schichten optimal zu nutzen.

# 7: Stumpfer Bob mit unordentlichen Oberflächenschichten

Unterschätzen Sie nicht kurz geschichtete Haare. Es kann lustig, vielseitig und sexy sein. Stumpfe Enden wählen die Kante nach oben, während die verwelkten Schichten ihr Volumen verleihen. Verschönere es mit einem blonden Balayage. Wenn Sie einen schlankeren, raffinierteren Look wünschen, legen Sie Ihre Locken einfach mit einer Bürste mit feinen Borsten ab.

# 8: Unterbrochene Pixie

Ebenen können einen Pixie von durchschnittlich bis künstlerisch aufnehmen. Voller Volumen und Bewegung bietet der Look viel Persönlichkeit. Obwohl es eine sehr kurze Abkürzung ist, ist es immer noch sehr feminin und süß.

# 9: Unordentlich rasierter Pixie Bob

Manchmal ist chaotisch gut. Nehmen Sie zum Beispiel diesen voluminösen Bob – es wäre nicht annähernd so voll, wenn es nicht die angespannten und zerzausten Schichten gäbe. Die Flyaways und der zerzauste Look sind strategisch und stilvoll.

# 10: Unter glattem braunem Bob gekräuselt

Willst du etwas glatter und polierter? Schneiden Sie einen Bob mit sehr hellen Schichten, die sich leicht mischen und Ihrem Haar eine schmeichelnde Form verleihen. Wickeln Sie beim Stylen die Enden nach innen, um ein Herausklappen zu vermeiden, und bilden Sie Ihr perfektes It-Girl-Bob.

# 11: Langer, sich verjüngender Pixie mit unordentlicher Krone

Wenn Sie etwas Süßes und Pflegeleichtes wollen, sollten Sie sich für kurze Haare mit Schichten entscheiden. Es ist eine einfache Länge, die täglich zu stylen ist und sehr schick ist, besonders mit einem seitlich geschwungenen Pony . Was Ihnen an Länge fehlt, können Sie mit einer hohen und neugierigen Krone in der Höhe nachholen.

# 12: Gezackter und abgewinkelter blonder Balayage Bob

Ein moderner Bob ist nicht alles eine Länge. Schneiden Sie Ihre Haare schräg, hinten kürzer und nach vorne hin länger, mit unregelmäßigen Schichten. Wechseln Sie verschiedene Farben zwischen Ihren kurzen Ebenen mit der Balayage-Technik, um einen dynamischen Duo-Ton-Stil zu erzielen. Verwenden Sie einen Lockenstab , um lose Wellen zu formen.

# 13: Gestapfter Bob mit angehobener Krone

Hinten kürzer und vorne ist dies ein Fall für den gestapelten Bob. Sie schafft es, geschmeidig und gleichzeitig voller Lautstärke zu sein. Die Fülle hält den klassischen Schnitt interessant. Die hellblonden Highlights heben die Frisur noch mehr hervor.

# 14: Süßer schwarzer Pixie mit Side Bangs

Für einen süßen, einfachen Schnitt entscheiden Sie sich für einen Pixie mit kurzen, abgehackten Schichten, die Ihrem Haar helfen, dorthin zu gelangen, wo es nötig ist. Seitlich gekehrter Pony hält Ihre Haare fest und formt Ihr Gesicht schön. Wenn Sie dunkles Haar haben, sollten Sie mit einer bläulich-schwarzen Farbe noch tiefer gehen.

# 15: Goldener blonder geschichteter invertierter Bob

Entspannen Sie sich mit einem halslangen Bob. Ein umgekehrter Bob wird diesen Sass perfekt ergänzen. Ebenen, die mit Highlights kombiniert werden, bringen eine ausreichende Tiefe, sodass der Bob niemals flach fällt.

# 16: Edgy Platinum Bob mit Purpurstich

Es ist nie zu spät, Ihre Länge und Farbe zu ändern. Machen Sie einen Spaziergang auf der wilden Seite und probieren Sie einen kurzen, geschichteten Bob-Schnitt und einen platinblonden Balayage. Sie können auch einen violetten Pastellton an der Unterseite Ihres Haares hinzufügen, um einen zusätzlichen Farbakzent zu erzeugen.

# 17: Verdrehte Balayage-Schichten

Kurze Haare mit Schichten bieten großartige Möglichkeiten zum Experimentieren mit Hervorhebungen. Diese sandigen Akzente verleihen dem Look eine moderne Atmosphäre und betonen die Locken und Wellen. Um den Stil zu beherrschen, entscheiden Sie sich für eine unvollkommene, ungleichmäßige Textur, indem Sie das Haar mit einem Haarglätter zufällig locken .

# 18: In Scheiben geschnittener Bob mit Pony

Es gibt eine vielfältige und endlose Auswahl an süßen Kurzhaarschnitten. Egal, ob Sie cool, lässig oder anspruchsvoll aussehen möchten, es ist etwas für Sie dabei. Machen Sie Ihren Bob einzigartig mit Pony, dünnen Schichten und einem sonnenverwöhnten Balayage. Fügen Sie eine Textur hinzu, um wirklich eine Stufe aufzurufen.

# 19: Konische texturierte und hervorgehobene Pixie

Pixie-Schnitte können süß und charmant sein, aber wenn Sie mit Farben und Winkeln herumspielen, können Sie etwas Nerviges schaffen. Vielleicht ist dein Stil mehr Punk oder Rock and Roll. Ein konischer Schnitt verleiht der Coif gestochen scharfe und klare Linien, macht sie mutig und gewagt, während kontrastreiche Farben diesen Effekt noch verstärken.

# 20: Gestapelt und steil abgewinkelt Black Bob

Wie der abgewinkelte Stil? Noch dramatischer geht es mit einer der knackigsten Haarschnitte. Schneiden Sie die Ränder Ihres Haares schräg ab und beenden Sie es mit gestapelten, aber gemischten Schichten. Da dieser Schnitt mit seiner Form so scharf ist, sollten Sie sich für eine einfarbige Farbe oder subtile Highlights entscheiden.

# 21: Perlweißer Pixie Bob

Für Frauen, die auf der Suche nach einem unverkennbaren Look sind, probieren Sie eine kräftige neue Farbe wie dieses eisige Weiß. Wenn Sie mit solchen Lichtfarben arbeiten, sind Ebenen jedoch entscheidend. Sie tragen dazu bei, Volumen und Bewegung in die Locken zu bringen. Ansonsten kann es schwierig sein, die Dimension mit einem festen Platin- oder Silberton zu sehen.

# 22: Bob mit geschichtetem, wellenförmigem Kiefer

Textur kann wirklich einen Unterschied in niedlichen kurzen Frisuren machen. Wellen sind immer mühelos stylisch und Schichten verstärken die entspannte Atmosphäre. Eine so kurze Länge sieht besonders gut aus mit einem lockeren Wellenmuster. Es gibt Ihren Strähnen gerade genug Bewegung und Volumen, ohne die Frisur zu überwältigen.

# 23: Umgekehrter Bob mit erhöhter Krone

Kurze Schichten in der Rückseite eines umgekehrten Bob werden das Volumen Ihrer Frisur schnell aufbauen. Ein halslanger Bob ist ideal, wenn Sie Ihre Nackentätowierungen zeigen möchten. Abgesehen von Ihrer Tinte ist der gestapelte Schnitt schön und zeitlos.

# 24: Bob mit Nacken-zu-Kiefer-Länge

Mischen Sie es mit verschiedenen Längen in Ihrem Bob. Die unterschiedlichen Längen werden die Dinge interessant halten. Ganz zu schweigen davon, sie bringen Bewegung in Ihre Coif. Ein einfacher stumpfer Bob kann auf bestimmten Gesichtsformen unbeholfen aussehen, aber ein abgeschrägter Schnitt ist allgemein schmeichelhaft und wirkt sogar abnehmend.

# 25: Wellenförmiger Bob mit Peek-a-Boo-Pony

Kurze geschichtete Haarschnitte können immer mit Pony und Farbe Spaß machen. Lassen Sie Pony in Ihr Gesicht fallen, um einen Hauch von Mysterium zu erzeugen. Highlights sind auch eine stilvolle Ergänzung zu Ihren Locken. Wenn sie subtil sind, bleibt Ihr Blick unauffällig.

# 26: Kurzer runder Bob mit Wurzelhub

Die richtige Schnittform für Ihre süßen, kurzen Frisuren zu finden, ist besonders wichtig, wenn Sie Volumen brauchen. Ein weicher, runder Bob mit kürzeren Lagen an der Oberseite verleiht Ihren Wurzeln den nötigen Auftrieb und sorgt für schöne Bewegung. Falls sich Ihre Wurzeln nicht leicht heben, greifen Sie zu Ihrem volumizierenden Lieblingsspray und Sie können loslegen !

# 27: Aschblond geschichteter Bob mit schwarzer Wurzel

Wenn Sie zwei sehr unterschiedliche Farben mit einem kurzen, geschnittenen Schnitt kombinieren, entsteht eine wirklich süße Frisur, die für alle Haartexturen geeignet ist. Zum Beispiel sieht ein umgedrehter abgehackter Bob für sich alleine toll aus. Fügen Sie jedoch eine Platinfarbe mit freiliegenden dunklen Wurzeln hinzu, und plötzlich haben Sie eine kantige Frisur wie keine andere.

# 28: Side-Parted Voluminous Pixie Bob

Dickes Haar ist manchmal eine Herausforderung. Ein kurzer Schnitt mit Schichten ist eine stilvolle Möglichkeit, das Volumen Ihres Haares zu betonen. Mit einem tiefen Seitenteil und abgehackten Teilen sorgt der vollmundige, lange Pixie für Aufmerksamkeit. Eine dunkle Brünette schmeichelt dem Stil, aber Sie können gerne Farbe hinzufügen, wenn Sie den Wow-Effekt steigern möchten.

# 29: Gestapelte, abgerundete Pixie mit Tempelunterschnitt

Um einen Pixie-Bob-Schnitt aufzupeppen, brauchen Sie nur gestapelte Schichten, die sich verjüngen und Schokoladenakzente im Haar bilden. Entscheiden Sie sich für einen Tempelunterschnitt, wenn Sie Ihrem bewährten Stil ein schickes Detail hinzufügen möchten.

# 30: Asymmetrischer silberner Pixie mit Root Fade

Kurze Frisuren machen es einfach, mit asymmetrischen Schnitten zu spielen. Verwandeln Sie sich in eine funkelnde Fee mit einem bezaubernden Elfenschnitt und einem metallischen Silberton, der von Ihren Wurzeln abfällt. Schneiden Sie einen gefiederten vorderen Fransen, der sich leicht um Ihre Augen zieht, um einen schönen Gesichtseffekt zu erzielen.

# 31: Silberfuchs

Was ist kurz, frech und Silber? Diese schöne Coif. Ein Beweis dafür, dass geschichtete kurze Haarschnitte für Frauen mit sehr dickem Haar geeignet sind. Dieser groß gewellte Stil ist ein zerzauster, strukturierter Traum.

# 32: Zweifarbiger, abgerundeter Pixie Bob

Betonen Sie Ihre Ebenen mit dimensionalen Highlights. Der Pixie-Schnitt hat seine zeitlose Faszination bewiesen, aber wenn Sie etwas Moderneres suchen, ist diese erfrischende Mischung aus Farbe und Textur Ihre Antwort. Machen Sie die Frisur mit swooping Pony noch charmanter.

# 33: Chocolate Bob mit subtilem Karamell-Balayage

Kurze Frisuren können schon mit leichten Schichten voll aussehen. Wenn Sie kein Fan von kurzen Schichten sind, machen Sie sich keine Sorgen! Schneiden Sie ein paar längere Schichten zu einem Bob-Style und genießen Sie etwas mehr Volumen und schön geformte Haare. Eine verblasste Karamell-Balayage verleiht diesem Schnitt eine besondere Note für braune Locken.

# 34: Bronde Bob mit vielen feinen Schichten

Sie sollten sich niemals zwischen ein paar Haarfarben entscheiden müssen, die Sie wirklich mögen. Holen Sie sich das Beste aus beiden Welten mit einem braunen Bob. Halten Sie die dunkleren Nuancen näher an den Wurzeln und die helleren an den oberen Schichten Ihrer Haare und Spitzen. Schneiden Sie mehrere dünne Schichten, um Ihre einzigartige Farbmischung hervorzuheben.

# 35: Dark Pixie mit Top Layer Balayage

Mit niedlichen kurzen Haarschnitten ist es einfacher, sich für eine partielle Balayage zu entscheiden, als für eine Vollfarbbehandlung. Entscheiden Sie sich für Highlights in den oberen Schichten Ihres Haares und lassen Sie die Unterseite und die Wurzeln dunkler.

# 36: Aerial Grey Layered Pixie

Niedliche Haarschnitte erwachen mit Farbe und Schichten zum Leben. Dieses Bild zeigt die perfekte Verbindung dieser beiden Elemente. Der grau-blaue Ton ist einzigartig und aufregend. Wispy-Schichten brechen den Pixie-Schnitt auf und verleihen ihm eine mehrdimensionale Ausstrahlung.

# 37: Pixie mit langen Piece-y-Schichten

Niedliche kurze Haare können sich an den Trends orientieren und sie mit Ihrem persönlichen Stil kombinieren. Zum Beispiel ist der hier abgebildete Balayage aktuell. Aber die langen, abgehackten Schichten, die mit wispy Pony kombiniert werden, zeichnen diesen Schnitt aus.

# 38: Abgerundeter Bob mit Dimensionsschichten

Im Zweifelsfall Textur hinzufügen. Es macht jeden Schnitt zum Leben, besonders wenn es um Bob geht. Ein warmer Balayage macht diesen Schnitt sehr im Trend und die schlanken Linien halten ihn poliert und raffiniert. Das macht es ideal für jede Frau, egal ob Sie im Büro Besorgungen machen oder an besonderen Veranstaltungen teilnehmen.

# 39: Ordentlich gefiederter Pixie Cut

Kurz geschichtete Frisuren bieten immer noch viel Spielraum bei der Wahl der Länge und des Endes Ihres Schnittes. Der kurze Pixie ist eine sehr zuversichtliche Wahl. Mit Federn versehene Schichten erhöhen die Weiblichkeit, falls Sie den Look eines Schuljungen vermeiden. Nicht zu sagen, das ist auch nicht süß. Ein Pixie-Schnitt ist jedoch etwas Liebenswertes.

# 40: Freche Form

Lautstärke auf Lautstärke auf Lautstärke Diese freche Haube ist eine dieser Frisuren für kurzes Haar, die eine enorme Höhe und eine erstaunliche Form aufweist. Die tiefe, satte Farbe verleiht dem edlen Ambiente einen guten Eindruck, und insgesamt ist es ein großartiger Look, wenn Sie Ihrem Gesicht jahrelang entgegentreten.

# 41: Short Wavy Dimensional Bob

Verbringen Sie Sommerstimmung mit einem Strandblondon und Salzwasserwellen. Während die Frisur locker sein kann, ist sie für formelle Anlässe noch ausreichend verfeinert. Das Schöne an einem texturierten Haarreif ist, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sich jede Locken an Ort und Stelle befinden, weil die Freiheit der Strähnen einen lebendigen Look erzeugt.

# 42: Winkel abgewinkelter Bob

Ein kurzer bis mittlerer Schnitt ist eine Lösung für Frauen, die sich nicht entscheiden können, welche Länge zu ihnen passt. Experimentieren Sie mit Schichten und längeren Strähnen im Gesicht und halten Sie Ihre Locken im Nacken kürzer. Dieser abgestufte Schnitt erzeugt auch einen glatten Winkel, der Ihrer Frisur einen kleinen Rand verleiht.

# 43: Weiche Balayage Hair

Wenn Sie einen nackenlangen Haarschnitt suchen, der sehr einfach zu stylen ist, suchen Sie nicht weiter. Dieser Bob eignet sich sehr gut für Locken und Wellen, da die Schichtung dickem Haar Struktur und Form verleiht. Frauen mit lockigem Haar haben oft Angst, sich die Haare auszubürsten, aber das kann weiche, schmeichelnde Wellen erzeugen.

# 44: Kurze gefiederte weiße Frisur

Ein kurz geschichteter Bob kann einfach und klassisch sein und dennoch modern wirken. Auch wenn ein Bob wie der hier gezeigte Retro-Vibes hat – das macht ihn ironischerweise zeitgemäß. Mit dem weißen Farbton und dem geschichteten Oberteil wurde dieser Staple-Schnitt überarbeitet und cool gemacht.

# 45: Wellenförmiger unordentlicher Bob für feines Haar

Flyaways und sogar Frizz können besonders bei kurzen Schnitten zu Ihrem Vorteil arbeiten. Etwas zerzaust spart die Frisur nicht an der Lautstärke. Nehmen Sie einen feinen Zahnkamm und reizen Sie die Wurzeln, um Ihrem täglichen Bob neues Leben einzuhauchen.

# 46: Edgy Brunette Pixie Bob

Es ist kein Punk, wenn es nicht einen dramatischen Knall über das Gesicht hat. Aber wenn Punk nicht Ihre Sache ist, können Sie sich trotzdem von dem ikonischen Stil inspirieren lassen. Dunkel werden Gehen Sie mutig. Seien Sie nervös. Dies ist, was Ihren nicht so süßen Pixie-Schnitt zu etwas Besonderem machen wird.

# 47: Aschblonder Pixie mit langen V-förmigen Pony

Einfache kurze Frisuren sind ein Favorit, da sie nur wenig Pflege benötigen. Klar, farbige Bobs brauchen Ausbesserungen, aber selbst dann können Sie Ihre Wurzeln herauswachsen lassen, um den sass-Faktor Ihres Looks zu erhöhen. Waschen, tousle und los. Dies sind die Schritte Ihres Tagesablaufs mit einem coolen Ohrschnitt wie diesem.

# 48: Asymmetrischer blonder Balayage Bob

Textur gibt diesem blonden Bob ein sexy Finish. Sehr lockere und subtile Wellen sind seine bestimmenden Merkmale. Der kurze Schnitt im Nacken bringt ein Randelement mit sich. Je nach Ihrem persönlichen Stil kann die Coif jedoch durch etwas so Einfaches wie einen hellen Lippenstift oder leichtere Wurzeln weicher wirken.

# 49: Razored Pixie Bob mit langen Schichten

Wispy Enden, mit freundlicher Genehmigung eines Rasiermesserschnittes , machen den Bob super süß. Einfachere Haarschnitte werden nicht einfacher. Der tiefschwarze Farbton ist wirklich atemberaubend. Die Frisur ist zwar einfach, macht sie aber ansprechend. Die feinen Schichten bringen Bewegung und schlanken Stil. Wenn Sie ein Minimalist sind, was könnten Sie sonst noch verlangen?

# 50: Unzusammenhängender Pixie Bob mit seitlichen Partien

Kurzhaar-Frisuren bieten keine lange Leinwand zum Spielen, aber mit so wenigen Zentimetern können Sie noch viel tun. Der zerzauste Bob nimmt zum Beispiel den zeitlosen Schnitt und gibt ihm eine coole, sorglose Atmosphäre. Es ist immer noch glatt und stylisch, hat aber eine gewisse Leichtigkeit, die der traditionelle stumpfe Schnitt nicht bieten würde.

# 51: Dramatisch gestochener Brunette Bob

Edgy Vibes und rasiermesserschnittene Bobs gehen Hand in Hand. Fragen Sie Ihren Stylisten nach einer Variation von kurzen und langen Lagen mit ausgefallenen Side Pony. Eine Kombination aus stumpfen und gezackten Kanten gibt Ihnen ein gröberes Leben, aber die klassische Natur des Bob hält Sie poliert.

# 52: Geschnittener Butterblonder Bob auf der Nackenlänge

Versuchen Sie für diese zarten blonden Damen da draußen einen satten, butterblonden Farbton und einen kurzen Lagenschnitt. Sie können Ihren Wurzeln sogar einen dunkleren Blondton geben, um Ihrem Stil etwas mehr Tiefe zu verleihen. Schneiden Sie kurze Lagen in den Rücken, die für den gewünschten Stack-Effekt länger werden.

# 53: Short Black Stacked Bob

Einfache, kurze Frisuren können so aussehen, als ob sie Stunden brauchen, um richtig zu sein, aber mit einem perfekt geschnittenen Lagen-Bob können Sie jederzeit eine glatte Frisur haben. Gestapelte, gemischte Schichten mit längeren Stücken in der Vorderseite bilden die rechtwinklige Form sowie einen zusätzlichen Auftrieb für Ihre Wurzeln.

# 54: Grauer und blonder metallischer Pixie Bob

Für Frauen, die sich mit vergrauten Locken auskennen, nutzen Sie die natürlichen Veränderungen in Ihrem Haar, indem Sie metallische Blond- und Silber-Nuancen mischen, um Ihren grauen Glanz zu erzeugen. Kombinieren Sie die Farbe mit einem modernen Pixie-Schnitt und langen Side-Pony, um Ihre neue flirty Frisur zu vervollständigen.

# 55: Silver Bob mit Pastell Purple Root

Es gibt eine neue Art, den Trend der exponierten Wurzeln zu tragen. Bedecken Sie sie mit leichten violetten Reflexen, die subtil in den Rest Ihrer Haare übergehen. Halten Sie Ihre Ebenen weich und einfach, um nicht von Ihrer Spaßfarbe abzulenken.

# 56: Kleiner weiblicher Bob mit Schichten

Es gibt nichts Romantischeres und Süßes als kurz geschichtete Frisuren. Ein gestapeltes, geschichtetes Bob mit windgepeitschten Locken eignet sich perfekt für jede Verabredung oder ausgefallene Veranstaltung. Aufgrund der schön geschnittenen Lagen eignet sich ein solcher Stil auch für den Alltag.

# 57: Zerzackter brauner blonder gestapelter Bob

Ein dramatischer Schnitt muss nicht immer glatt und gerade sein. Versuchen Sie es mit einem gestapelten Bob , der etwas mehr Textur und Bewegung hat. Fügen Sie hier und da einige Highlights für Dimension und Lebendigkeit hinzu.

# 58: Sehr kurz gerundeter strukturierter Bob

Eine Biegung an den Enden verleiht dem blonden Bob eine unwiderstehliche Fülle. Necken Sie das Haar mit einem feinen Zahnkamm und setzen Sie es mit einem festen Haarspray fest, um es den ganzen Tag in Position zu halten. Das Volumen ist der Brennpunkt eines solchen Schnitts, und stückige Schichten betonen ihn weiter. Zeigen Sie stolz Ihre voluminöse Coif.

# 59: Dunkelbrauner Pixie-Bob mit Kupfer Highlights

Kurz geschichtetes Haar eignet sich gut für dramatische Farbspritzer. Wenn Sie dunkelbraunes Haar haben, versuchen Sie es mit einem hellen Kupfer als Ergänzungsfarbe. Sie können sich nicht zwischen einem Pixie und einem Bob entscheiden? Entscheiden Sie sich für eine einzigartige Kombination zwischen den beiden.

# 60: Aschblonder Bob mit Maßschichten

Die Schichten, die Sie schneiden, können durch jede Farbe von Glanzlichtern, die Sie in Ihr Haar setzen, verbessert werden. Die Bilder unten zeigen ein perfektes Beispiel dafür, wie die aschblonde Farbe synchron mit den fein geschnittenen Schichten heller und dunkler wird.

# 61: Bob mit strukturierter Schicht

Wer liebt keinen klassischen Bob ? Diese Version ist perfekt – sie ist hinten etwas gekürzt, um eine schmeichelhafte Form zu schaffen, und an den Enden geschichtet, um einen schweren, blockigen Look zu vermeiden. Das Fehlen von Pony funktioniert auch für diesen Haarschnitt. Lange Stücke in der Front bieten Ihnen viele Stylingmöglichkeiten.

# 62: Brauner und grauer geschichteter Bob

Kurzes Haar mit Schichten wirkt am besten in der Form des Bob-Schnittes. Aufgrund der Vielseitigkeit des Stils können Sie entscheiden, wie lang oder wie kurz Ihre Layer sein sollen. Haben Sie keine Angst davor, zu mischen. Lassen Sie längere Haarsträhnen nach vorne und schneiden Sie kürzere Schichten in den Rücken.

# 63: Das Grunge-Mädchen

Kurze geschichtete Bob-Frisuren sind jetzt sehr beliebt. Dieser Stil wird erreicht, indem die Vorderseite länger bleibt und die Rückseite gestapelt wird. Der Pony wird extra lang gehalten und mit einem helleren Farbton für einen schönen, detaillierten Look gestreift.

# 64: Einfach gestalteter Goldener Bob

Die Rückansicht vieler Haarschnitte kann vergessen werden, wenn wir so viel Zeit in den Spiegel schauen. Nehmen Sie den Stress aus Ihrer Frisur heraus, indem Sie im Rücken viele Schichten schaffen, die sich leicht zähmen lassen!

# 65: Sanft geschichteter brauner Bob

Jeder, der dünneres Haar hat, sollte vor dem Schneiden der Schichten die natürliche Textur des Haares berücksichtigen. Kurzes Haar mit leichten Schichten gewinnt das richtige Volumen und lässt den Stil voller wirken. Machen Sie Ihre braunen Locken für die Brünetten da draußen mit subtilen Highlights.

# 66: Blond geschliffener Balayage Bob

Ein abgewinkeltes Bob ist perfekt für alle, die ihren aktuellen Stil wechseln möchten. Mit den richtigen Ebenen braucht man nicht viel zum Stylen, so dass Sie keinen Strang haben. Ändern Sie auch Ihre Farbe mit einem weißblonden Balayage, der mit Ihren Ebenen übergeht.

# 67: Gerade und glatte Stränge

Wenn Sie auf der Suche nach kurzen geschichteten Haarschnitten sind, die glatt und einfach zu stylen sind, sollten Sie sich diesen umgekehrten Bob anschauen. Ein Winkel für die Vorderteile und ein paar kürzere Schichten auf der Rückseite zur Krone helfen, Höhe und Volumen zu erhöhen. Der killer rauchgraue Farbton ist nur eine zusätzliche coole Schicht.

# 68: Spielerischer blonder Bob

Ein Stil für jemanden, der es liebt, mit den Fingern durch die Haare zu fahren und ihn hin und her zu peitschen. Dieser hübsche blonde Bob hat alles: Schichten, Länge, Volumen und Textur. Ein schneller Rundbürsten-Blowout ist alles, was dieser Schnitt braucht, um so gut auszusehen.

# 69: Perfekt geschichteter Pixie-Bob mit Volumen

Kurzes Haar kann immer noch lange Schichten haben. Die Unterscheidung zwischen den voluminösen Teilen auf der Rückseite und den langen Teilen auf der Vorderseite gibt diesem Stil jede Menge Persönlichkeit. Waschen Sie Ihr Haar mit einem voluminösen Shampoo und pusten Sie das Haar dann mit einer Rundbürste direkt nach oben.

# 70: Umgekehrter Bob mit braunen Highlights

Wir lieben die weichen, kaum vorhandenen Highlights in diesem kurzen, unordentlichen Stil. In der Tat hat der Haarschnitt eine großartige Mischung aus Mühelosigkeit und Zweckmäßigkeit. Um diese tödliche Kombination zu meistern, erzeugen Sie mit einem mittleren Lockenstab Wellen in der oberen Schicht Ihres Haares und führen Sie dann Ihre Finger durch, um sie zu trennen.

Wie Sie in all den 70 dieser Frisuren gesehen haben, sind kurz geschichtete Frisuren großartig! Wenn Sie Ihren Look aufpeppen und etwas Neues ausprobieren möchten, ist eine dieser Frisuren eine wunderbare Option!

70 Niedliche und einfach zu bedienende, kurz geschichtete Frisuren

Check Also

20 stilvolle Side Braid Frisuren für langes Haar

20 stilvolle Side Braid Frisuren für langes Haar

Anzeigen Seitliche geflochtenen” frisuren> bieten einige wirklich schöne Ideen. In den heutigen Zöpfen dreht sich …